Liebe Hannoveranerinnen
und Hannoveraner!

Ich bin Eckhard Scholz. Viele von Ihnen kennen mich noch als Vorstandsvorsitzenden von Volkswagen Nutzfahrzeuge in Stöcken. In dieser Zeit sind mir die Menschen, die in dieser tollen Stadt leben und arbeiten, sehr ans Herz gewachsen. Als fünffacher Familienvater und vierfacher Großvater kenne ich die Sorgen und Bedürfnisse junger Familien ebenso gut wie die meiner eigenen Generation: Bezahlbare Wohnungen, intelligente Mobilität, mehr Sicherheit in den Stadtteilen und eine digitale, bürgerfreundliche Verwaltung. In Hannover stehen wir vor wegweisenden Entscheidungen, die unsere Zukunft bestimmen. Hierfür braucht es wirtschaftliche Vernunft, starke Führung und ein neues Miteinander im Rathaus.

Nur gemeinsam mit allen politischen und gesellschaftlichen Kräften werden wir diese Herausforderungen meistern. Daher setze ich auf Anreize und Teilhabe statt auf Verbote und Ausgrenzung. Mir geht es als parteiloser Kandidat um Hannover – nicht um persönliche Interessen und Befindlichkeiten. Als ehemaliger Chef von rund 15.000 Mitarbeitern mit großer Erfahrung im Bereich der betrieblichen Mitbestimmung möchte ich Ihnen, den Bürgerinnen und Bürgern der Landeshauptstadt Hannover, ein konkretes Angebot machen: Gemeinsam mit Ihnen und allen Beschäftigen der hannoverschen Stadtverwaltung möchte ich Hannover zum Vorbild für andere Großstädte entwickeln. Hannover hat einen echten Neustart verdient. Starten Sie mit mir.

Ihr Ecki Scholz

Ich will gegenseitigen Respekt und konstruktive Zusammenarbeit. Mein Hannover ist für die Bürgerinnen und Bürger da, mit weniger Bürokratismus, mehr Partnerschaft und mehr Bürgerservice. So will ich Vertrauen in die Stadtpolitik zurückgewinnen. Klar in der Sache, verbindlich im Ton, fair im Umgang.

Ordnung und Fürsorge gehören zusammen. Ich will eine Verdopplung des Ordnungsdienstes für mehr Sicherheit und einen stärkeren Fokus für soziale Belange. Auch die Schwächsten brauchen Perspektiven und dürfen nicht einfach zurückgelassen werden. Mit diesem Zusammenspiel trete ich für ein sicheres und sauberes Hannover ein.

Hannovers Entwicklung hängt von der Mobilität ab. Bisher gab es kaum Fortschritte bei der Attraktivität des ÖPNV, dem Ausbau der Rad-Wege oder der E-Mobilität. Wir brauchen intelligente Verkehrskonzepte für mehr Klimaschutz: zügig, einfach und emissionsarm. Es gilt Staus zu verhindern, für einen reibungslosen Verkehrsfluss. Ich will Anreize statt Verbote und Belohnungen statt Bevormundung. Das Klima der Stadtpolitik muss sich verändern. Wir brauchen Kooperation statt Konfrontation.

Hannover hat zu wenige Wohnungen, auch weil Bauanträge nicht abgearbeitet werden. Das treibt die Mieten hoch. Ich schiebe die Verantwortung nicht auf andere, Hannover hat es selbst in der Hand. Wir brauchen keine Bau-Versprechen, sondern Bau-Tätigkeiten. Ich möchte ein Hannover, in dem jeder ein bezahlbares Zuhause findet.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Das bin ich: Eckhard Scholz

55 Jahre, verheiratet, 5 Kinder, 4 Enkelkinder | 1963 geboren in Königslutter, OT Lauingen | 1984 Abitur am Gymnasium am Bötschenberg in Helmstedt | 1984-1985 Wehrdienst | 1985-1990 Studium Maschinenbau (Dipl.-Ing.) an der Technischen Universität Braunschweig | 1991-1995 Einstieg bei VW, Versuchsingenieur Fahrzeugklimatisierung und Ausstattung in Wolfsburg | 1995-1996 Leiter Fahrzeugversuch bei der Ingenieurgesellschaft Auto und Verkehr in Gifhorn | 1996 Rückkehr zum Volkswagenkonzern nach Wolfsburg | 2005 Promotion (Dr.-Ing.) an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg | bis 2007 diverse Stationen in der technischen Entwicklung im VW-Werk Wolfsburg | 2007-2012 Entwicklungsvorstand des Škoda-Auto in Mlada Boleslav | 2012-2018 Vorstandsvorsitzender der VW-Nutzfahrzeuge in Hannover-Stöcken

Ehrenamt und Hobbys
Karnevalist (Ehrensenator Lindener Narren, 2018) | Schützenwesen (Hannoveraner Schützensenator, 2017) | Ausdauersport, Joggen, Radfahren, Musik und Tanzen

Hier finden Sie mich

Schreiben Sie mir

Bitte unterstützen Sie meinen Wahlkampf

Mit einer Spende an die CDU Hannover-Stadt (Verwendungszweck “OB-Wahl 2019”) können Sie meinen Wahlkampf unterstützen.

Unterstützt von: